Ausgabe: 04/2020

EPU im Bereich Massage und Yoga
„Das Geheimnis des Glücks liegt darin, gerne zu tun, was man ohnehin tun muss.“

Diesen Satz des britischen Schriftstellers Aldous Huxley bezeichnet unsere D.A.S. Kundin, Frau Alice Nemeth, ein Ein-Personen-Unternehmen im Bereich Massage und Yoga, als ihren Leitspruch.

„Als ich vor zwölf Jahren meine erste Yoga-Stunde besuchte spürte ich eine unmittelbare Freude, die stetig gewachsen ist. Schon bald unternahm ich eine Reise nach Indien und absolvierte dort die Ausbildung zur Tibetischen Kunye Massage. Vor Ort konnte ich auch gleich meine Yoga-Kenntnisse vertiefen.“

Alice Nemeth war zu dem Zeitpunkt bereits als Unternehmerin tätig. Als Trainerin in der Erwachsenen-Ausbildung, Körpersprache und Kinesiologie machte sie die ersten Erfahrungen im Business. Ihren Kundenstock konnte sie laufend ausbauen und schon bald gut von ihrer Tätigkeit leben.

„Meine positiven Erfahrungen mit Massage, Naturheilkunde und Yoga haben mich dazu gebracht, diese Heilformen zu meiner Herzensangelegenheit zu machen. Und das wollte ich auch an andere Menschen weitergeben. Deshalb gründete ich 2010 mein Massage- und Yoga-Studio „Alice Tibetian Health“, ein Ein-Personen-Unternehmen.

Unangenehme Seiten des Unternehmertums
Immer wieder einmal erlebt Frau Nemeth aber auch die weniger angenehmen Seiten der Selbstständigkeit. Ärger mit Lieferanten, ausstehende Honorare, Schwierigkeiten mit anderen Versicherungen oder angebliche „Verletzungen“ durch Massageöle. Auch das kommt in ihrer Branche vor.

„Mein Studio ist mein Leben. Ich mache meinen Job wirklich sehr gerne. Und ich lebe natürlich auch davon. Ich kann es mir daher nicht leisten, dass rechtliche Probleme meine Zeit und Nerven kosten und im schlimmsten Fall sogar meine unternehmerische Existenz. Bekannte haben mir von der D.A.S. Rechtsschutz AG erzählt. Sie waren bereits langjährige Kunden und von den Produktlösungen sowie RechtsService-Leistungen überzeugt. Sie wussten auch, dass die D.A.S. für EPUs einen speziellen Rechtsschutz anbietet. Seit nunmehr zwei Jahren bin ich zufriedene D.A.S. Kundin.

D.A.S verhilft zum Recht
Mit dem D.A.S. Rechtsschutz kann ich mich auf meine unternehmerische Tätigkeit und Herzensangelegenheit konzentrieren. Das Rechtliche soll die D.A.S. erledigen. Ich habe bisher allgemeine Rechtsinformationen eingeholt, ohne konkreten Rechtsfall. Die D.A.S. Direkthilfe®, das Rechtsservice ohne Anwalt und Gericht, habe ich schon zwei Mal in Anspruch genommen. Einmal ist es um ein neues, aber leider defektes Massagebett gegangen. Beim zweiten Fall gab es Schwierigkeiten mit einem Verein, der das Honorar für die vereinbarte Zeit nicht begleichen wollte. Schlussendlich bin ich mit der D.A.S. immer zu meinem Recht gekommen.“

Mehr Informationen zu unserer Kundin finden Sie unter: www.aliceyoga.eu

Sie sind auch als Ein-Personen-Unternehmen tätig?
Erfahren Sie welche Fälle immer wieder in der Praxis auftreten und wo die D.A.S. helfen kann. Zu den Rechtsfällen!

Alice Nemeth
www.aliceyoga.eu

© 2019 D.A.S. Rechtsschutz AG Österreich | Ein Unternehmen der ERGO Group AG | Photos by istock by Getty Images, ingimage.com, 123rf.com